Unsere Dozent:innen

Rudelstorfer, Daniel

Daniel

Rudelstorfer

Daniel Rudelstorfer ist bei der STIWA Group in der Softwareentwicklung tätig und leitet ein Team von 6 Personen. Darüber hinaus gibt er sein Wissen im Rahmen der Lehrlingsausbildung in diversen Modulen den jungen, engagierten Nachwuchsentwicklern weiter. Daniel ist Vater von drei Söhnen.

Lehrveranstaltungen von daniel

Nr. Titel Datum Alter Kinderuni Typ Bereich
H207 Programmiere Roboter mit Scratch 16.07., 08:30 7-9 KinderUni Hagenberg Workshop It, Medien, Kommunikation Warteliste Softwareentwickler:innen bei STIWA zeigen dir, wie´s geht! | Wie wird ein Roboter zum Leben erweckt? Wie kann ich ihn trainieren, dass er Gefühlsregungen zeigt, Hindernissen ausweicht und sicher durch ein Labyrinth navigiert? Kennst du die witzigen mBots? Diese winzigen Roboter sind ausgestattet mit Infrarotsensoren und farbigen LED-Lichtern. So können sie Töne erzeugen und ihre Unzufriedenheit äußern, wenn sich ihnen mal was in die Quere stellt. Mit der einfachen Programmiersprache Scratch erweckst du ihre Mechanik zum Leben und trainierst sie, indem du Codes clever kombinierst. Bringe deine Kreativität und deine Ideen ein und hilf dem Roboter am einfachsten allerlei Herausforderungen zu meistern, um seine Zufriedenheit zu steigern! Wenn du ein Mittagessen und einen Workshop am Nachmittag gebucht hast, gib deinem/r Betreuer:in am Vormittag Bescheid. Der/Die Betreuer:in geht mit dir Mittagessen und bringt dich zum Kurs. Nimm deinen Stundenplan mit! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H211 HEY GIRLS! Auf zur mBot Challenge 16.07., 13:00 9-12 KinderUni Hagenberg Workshop It, Medien, Kommunikation Anmeldung Welches Team baut den geschicktesten Roboter bei STIWA? | Wie wird ein Roboter zum Leben erweckt? Wie kann ich ihn trainieren, sodass er Gefühlsregungen zeigt, Hindernissen ausweicht und sicher durch ein Labyrinth navigiert? Kennst du die witzigen mBots? Diese flinken Roboter sind ausgestattet mit Infrarotsensoren und farbigen LED-Lichtern. So können sie Töne erzeugen und ihre Unzufriedenheit äußern, wenn sich ihnen mal was in die Quere stellt. Mit der einfachen Programmiersprache Scratch hauchst du ihrer Mechanik Leben ein und trainierst sie im starken Zweier-Team, indem du gemeinsam Codes clever kombinierst. Bringe deine Kreativität und deine Ideen ein und hilf dem Roboter, allerlei Herausforderungen zu meistern, um seine allgemeine Zufriedenheit zu steigern! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg

Newsletter Anmeldung

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Indem du das Formular absendest, erklärst du dich einverstanden, dass die von dir angegebenen persönlichen Informationen an Brevo zur Bearbeitung übertragen werden gemäß den Datenschutzrichtlinien von Brevo.

[mc4wp_form id=”2597″]