Hagenberg

KinderUniHagenberg

Du hast Fantasie und Forscherdrang

bist zwischen 5 und 15 Jahre alt, neugierig, kreativ und experimentierst gerne?

Dann werde Nachwuchs-Coder*in, meistere mit Robotern Parkoure, gestalte deine ersten Animationen oder designe Apps. Begib dich auf eine Lama-Expedition, suche nach versteinerten Fossilien sowie skurrilen Lebewesen in verborgenen Welten und beobachten Turmfalken bei ihrem Flug in die Freiheit. Als mutige*r Nachwuchspilot*in kannst du dir sogar den Traum vom Segelfliegen erfüllen. Erfahre, wie du fit die Klimazukunft werden kannst, entwickle mit Künstler*innen Storyboards und das Knowhow über Ton- und Filmschnitt.

Das war die KinderUniHagenberg

Das Programm der KinderUniHagenberg 2022

Nr. Titel Datum Alter Kinderuni Typ Bereich
H412 Geometry Invaders 21.07., 09:00 12-15 Hagenberg 1-Tägig It, Medien, Kommunikation Anmeldung Über selbstprogrammierte Space-Shooter | Computerspiele faszinieren dich? Entwickle dein eigenes Smartphone-taugliches Game und kämpfe dich durch ein Asteroidenfeld! Du erfährst Schritt für Schritt, wie du einen kleinen Space-Shooter auf Basis der Programmiersprache Java entwickelst. Vorkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich. Es werden Grundlagen der javabasierten Spieleprogrammierung vermittelt. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H208 So klingt meine Welt 19.07., 09:00 12-15 Hagenberg 2-Tägig It, Medien, Kommunikation Anmeldung Vom Audioschnitt zu Musikproduktion in Ableton Live | Wie kann ich mit dem Computer als Live-Instrument neue Klangwelten erschaffen und dabei Musik produzieren? Mit einem Aufnahmegerät ausgestattet suchst du nach spannenden Sounds in der Umgebung. Du erschaffst aus Geräuschkulissen, wie zufallenden Autotüren, gehetzten Schritten oder lautem Stimmengewirr neue Klangwelten und mischt sie am PC als rhythmische Audio samples wie Bassdrum, Snare oder Hihat zu experimentellen Grooves! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H102 Was mein Smartphone alles kann.. 18.07., 09:15 8-10 Hagenberg 2-Tägig It, Medien, Kommunikation Anmeldung | Da haben wir einen Supercomputer in der Hosentasche und wissen nicht mal, warum er funktioniert, wie er es tut. Meist kennen wir nur die Funktionen und Einstellungen, die wir bisher benötigt haben, dabei steckt so viel mehr darin. Lasst es uns gemeinsam erforschen, ausprobieren und die Sicherheit erhöhen. Natürlich kümmern wir uns auch um alle "wichtigen" Apps! Dein Handy kann auch ziemlich coole Sachen: Schon mal mit Licht und Kamera gemalt? Light Painting oder Lichtmalerei ist eine spezielle Form des Fotografierens. Dabei werden bestimmte Einstellungen einer Kamera als auch eine Smartphone-App genutzt, um die Bewegung von Lichtquellen in einem Foto festzuhalten. Mit bunten LEDs, Taschenlampen, Sprühkerzen, Knicklichtern oder Lichterketten können so tolle Bilder gemacht werden - egal ob Schriftzug, Engelsflügel oder Laserschwerter, es lässt sich fast alles mit Licht zeichnen. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H411 Von Jump'n Run & Sounddesign 21.07., 09:00 12-15 Hagenberg 1-Tägig It, Medien, Kommunikation Anmeldung .. zum Level-Up beim Parkour & Freerunning! | Super Mario, Jump’n‘Run oder Top Down Raumschiff Steuerung? Ein Spieleentwickler zeigt dir, wie du dein eigenes Videospiel in Clickteam Fusion entwickelst. Anschließend lernst du das Kow-How rund um Sounddesign und vertonst dein Game mit genialen selbst designten Klängen. Schaffst du es auch selbst so gekonnt Hindernisse zu überwinden? Beim Parkour & Freerunning – der Kunst sich in seiner Umgebung, ohne jegliche Grenzen fortzubewegen – stehen Individualität und Kreativität des Athleten oder der Athletin im Vordergrund. Teste deine körperlichen Grenzen und überwinde sie. Dabei lernst du Lande- und Rolltechniken, einfache akrobatische Bewegungsformen und wie du Hindernisse mit Leichtigkeit überwindest. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H108 Es fliegt, es fliegt ...! 18.07., 09:00 9-12 Hagenberg 1-Tägig Kunst, Kultur, Geschichte Anmeldung Leonardos Erfindungen & Mini-Raketen | Schon vor über 500 Jahren träumte der geniale Erfinder und Künstler Leonardo da Vinci vom Fliegen und entwickelte Flugkörper, die teilweise noch heute im Einsatz sind. Du baust Da Vinci‘s "Flugmaschinen" wie Fallschirm oder Katapult nach, konstruierst seine "Roboterhand" und versuchst Leonardos Geheimschrift zu knacken. Inspiriert von Leonardos Erfindergeist entwickelst du aus einfachen Haushaltsmaterialien eigene Flugobjekte und Wasserraketen. Welche Form wohl am besten abhebt und wie viel Treibstoff dabei tatsächlich gebraucht wird? Mit Druckluft startest du als junge Ingenieurin oder Ingenieur deine Rakete – wer wird hier wohl den Höhenrekord aufstellen? | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H111 GIRLS JUST LOVE IT 18.07., 09:15 11-13 Hagenberg 3-Tägig It, Medien, Kommunikation Anmeldung Zeig was in dir steckt! | Warum braucht es dringend mehr Vielfalt in der Informatik, wie wird die IT der Zukunft aussehen und welche Möglichkeiten ergeben sich durch die Digitalisierung? All diesen Fragen gehst du gemeinsam mit sechs Forscherinnen und Lehrenden am Campus Hagenberg nach. Dabei entwickelst du als Zukunftsdesignerin futuristische Produkte, beschäftigst dich damit, wie die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von WhatsApp funktioniert, schreibst deine ersten Zeilen in einer Programmiersprache und führst als Bioinformatikerin Experimente im Biolabor der FH Hagenberg durch. Was künstliche Intelligenz (KI) alles kann und wie ein „Computer denken lernt“ erfährst du im Software Competence Center Hagenberg. Dann ist Girl power gefragt: Gemeinsam trainiert ihr euer erstes neuronales Netz, kreiert mit Hilfe von KI digitale Kunst und probiert verschiedenen KI-Prototypen des SCCH zum Anfassen aus! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H309 Roboterlabor WunderWuzzi 20.07., 13:30 5-7 Hagenberg Workshop Physik, Chemie, Technik Anmeldung Bau dir deinen Zahnbürsten-Roboter! | Woraus besteht ein Roboter und wie steuerst du ihn? Ganz einfach! Du nimmst eine Zahnbürste, eine Knopfzelle, einen kleinen Vibrationsmotor und ein 3D-Druck-Gehäuse – im Nu flitzen unsere WunderWuzzi-Vibrobots um die Wette. Du dekorierst deinen WunderWuzzi dann mit allerlei bunten Materialien. So erfährst du einiges über Elektronik und zum Schluss kannst du dir deinen Roboter mit nach Hause nehmen. Mach mit und werde ein waschechter WunderWuzzi! | FH OÖ Campus Hagenberg
H101 Auf in den LEGO Vergnügungspark 18.07., 09:30 5-7 Hagenberg Workshop Physik, Chemie, Technik Warteliste Wissenschaft für kleine Entdecker | Komm mit, wir machen einen Ausflug in den Vergnügungspark MINT. Du lernst, wie Zahnräder funktionieren, darfst dein eigenes Drehkarussell bauen und dein Glück bei der Schießbude versuchen. Auf dich warten viele spannende Aufgaben. Du lernst wie ein Wissenschaftler zu denken, indem du Modelle für den Park baust und mit technischen LEGO-Bauteilen experimentierst. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H103 Umweltspürnasen decken auf! 18.07., 09:30 7-9 Hagenberg 3-Tägig Tiere, Pflanzen, Natur Warteliste Von flotten Bienen und gestressten Bäumen | Warum sind Bäume und Wiesen wichtig für das Klima und was ist Photosynthese? Können Bäume Stress haben und warum schwitzt die Erde? Du erforschst den Wald als Detektiv:in, deckst die Geheimnisse des Waldes und die Spuren des Klimawandels auf. Können wir mit nur wenigen Tier- und Pflanzenarten genauso gut leben? Als Entdecker:in streifst du durch Wiesen, erforscht das Treiben der Wildbienen und was sie zum Überleben brauchen. Aber was ist der Unterschied zwischen Wild- und Honigbienen? Du blickst einer Imkerin über die Schulter, beobachtest Honigbienen und erfährst, wie eine Bienenwiege als Zuhause funktioniert. Bienen machen aber nicht nur köstlichen Honig, sondern auch kostbares Bienenwachs. Du krempelst die Ärmel hoch, stellst Tücher aus Bienenwachs her und hilfst dabei der Umwelt! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H104 Der Wald, das Klima und ich 18.07., 13:30 6-8 Hagenberg Workshop Umwelt, Klima, Energie Warteliste Als Walddetektive dem Klimawandel auf der Spur | Warum sind Bäume und Wiesen wichtig für das Klima und was ist Photosynthese? Was ist das Klima und warum verändert es sich? Können Bäume Stress haben und warum schwitzt die Erde? Du erforschst den Wald als Detektiv:in, deckst die Geheimnisse des Waldes und die Spuren des Klimawandels auf. Wie wirken sich diese auf den Wald und damit auch auf unser Leben aus? Können wir mit nur wenigen Tier- und Pflanzenarten genauso gut leben? | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H105 Textile Elektronik 18.07., 13:30 8-10 Hagenberg Workshop Physik, Chemie, Technik Warteliste Mit Nadel und Garn zum Schaltkreis | Hast du gewusst, dass es leitfähige Stoffe und Garne gibt? Wir zeigen dir, wie selbst genähte Stromkreise in die Kleidung eingearbeitet werden können und wie ein Schaltkreis aus leitfähigem Garn funktioniert. Mit ein paar LEDs, Knopfbatterien und leitendem Zwirn wird das T-Shirt, die Hose oder die Jacke zu einem leuchtenden Mode-Accessoire, das bestimmt in Erinnerung bleibt! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H106 Abrakadabra 18.07., 13:30 7-9 Hagenberg Workshop Physik, Chemie, Technik Warteliste Zaubertricks aus dem Physik- und Chemie-Labor! | Wolltest du nicht auch schon einmal als großer Zauberer auftreten und deine Freunde oder deine Familie ins Staunen versetzen? Für viele Zaubertricks brauchst du nur etwas Physik, bestimmte Materialien, ein wenig Zeit und ein paar Tipps. Wir verraten dir tolle Tricks und praxiserprobte Versuche aus dem Chemie- und Physiklabor mit anschließender Zaubershow! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H107 Zauber- oder Videotrick? 18.07., 09:00 9-12 Hagenberg 1-Tägig It, Medien, Kommunikation Warteliste Unglaubliche Clips & Augmented Reality mit dem Smartphone | Oft wirken Bilder und Videos, die man im Internet sieht, geradezu unglaublich – manchmal sind sie das auch. Sie werden so aufgenommen, bearbeitet und mit Effekten versehen, dass man einen Kameratrick oftmals nicht mehr von einem Zaubertrick unterscheiden kann. Wir gehen der Manipulation von Bildern auf die Spur und erstellen selbst unglaubliche, beindruckende Clips. Hast du schon mal Kunstwerke mit Augmented Reality zum Leben erweckt? AR kennst du vielleicht aus Spielen wie Pokemon Go, wo die Wirklichkeit digital erweitert wird. Diese Technik kann leicht über die Smartphone-Kamera realisiert werden, indem man damit einen “Trigger” in der realen Welt erfasst, welcher dann z.B. ein Video abgespielt. Setze dein Smartphone in Szene, produziere Bilder und Videos und produziere Augmented Reality! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H109 Shibori & Plastifizierschnecken 18.07., 09:00 9-12 Hagenberg 2-Tägig Kunst, Kultur, Geschichte Warteliste So geht Kunststoff- und Textilienupcycling | Beim Auspressen, Schnüren oder Falten deines alten Baumwoll-T-shirts kannst du dich in der alten japanischen Färbetechnik Shibori üben und so schräge neue Muster auf Textilien zaubern. Werde zum Textiliendesigner, experimentiere mit verschiedenen Shibori-Techniken und tauch ein in die indigoblaue Farbwelt! Von der Zahnbürste über das Smartphone-Gehäuse bis zu Motorkomponenten für Autos – viele Alltagsgegenstände werden aus recyceltem Kunststoff hergestellt und werden in Zukunft eine noch größere Bedeutung bekommen als bisher. Bei der Firma Engel kannst du Plastifizierschnecken bedienen, Spritzgießtechnik selber ausprobieren und neue Produkte erschaffen. Also ran an die Maschinen! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H110 Gestalte deine eigene Spielwelt! 18.07., 09:15 9-12 Hagenberg 2-Tägig It, Medien, Kommunikation Warteliste Von Pen & Paper zum Gamedesigner | Möchtest du wie ein:e Architekt:in deine eigene Welt bauen und Regisseur:in einer ganz neuen Geschichte sein? Als Spieleentwickler:in schlüpfst du in unterschiedliche Rollen, erlebst Abenteuer, löst Rätsel und stellst dich Aufgaben und Mysterien. In deiner Welt erzählst du mit deinen Mitspieler:innen eine noch unbekannte Geschichte und erschaffst deine eigenen Regeln mit dem „Pen & Paper Rollenspiel“. Mit diesem neuen Wissen schaust du in der Programmierschule von COUNT IT hinter die Kulissen der Softwareentwicklung und erlernst die Grundlagen des Programmierens. Kennst du Angry Bird, Minecraft und Co.? Entwickle dein eigenes Spiel auf blockbasierten Codes in Pixelgrafik und tauche ein in die Welt der Softwareentwicklung. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H112 Look at me! 18.07., 09:00 12-15 Hagenberg 1-Tägig Kunst, Kultur, Geschichte Warteliste Shooting Star-Fotografie! | Jedes Musikgenre hat einen eigenen Fotostil. Wie würdest du dich als Hip-Hop-Star fotografieren lassen? Wie siehst du als Metal-Musiker:in aus? Welche Musik hörst du gerne und wie inszenieren sich deine Idole? Wir lassen uns von berühmten Fotos der Musikgeschichte inspirieren und suchen einen fotografischen Stil, der zu dir passt. Dabei bekommst du Einblicke in die Arbeit einer Fotografin und lernst Grundlagen der Portraitfotografie kennen. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H113 Programmiere Künstliche Intelligenz (KI) mit Python 18.07., 09:00 10-14 Hagenberg 1-Tägig It, Medien, Kommunikation Warteliste | Künstliche Intelligenz (KI) spielt eine immer größere Rolle in unserem Leben. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff KI? Wie kann eine Maschine denken? Du trainierst Künstliche Intelligenz mit der Programmiersprache Python und realisierst kleine Beispielprojekte. Dabei lernst du unterschiedliche Arten von KI kennen und stellst sie auf die Probe. Die Themen reichen von der klassischen KI über Machine Learning bis hin zu neuronalen Netzen. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H114 Abenteuer Bauernhof 18.07., 08:45 7-9 Hagenberg Exkursion Tiere, Pflanzen, Natur Warteliste | Vom Korn zum Brot, vom Huhn zum Ei, Von der Kuh zu Milch. Wie viele Eier legt ein Huhn? Wieviel trinkt eine Kuh jeden Tag? Wo mögen die Tiere gerne gestreichelt werden? Erlebe mit allen Sinnen die Landwirtschaft und mach dich auf die Suche nach der Herkunft unserer Lebensmittel! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H201 Faszination Insekten und Schnecken 19.07., 09:30 5-7 Hagenberg Workshop Tiere, Pflanzen, Natur Warteliste Über die Wunderwelt von "Plagegeistern" | Die einen haben 6 Beine, die anderen wandern mit nur einem Fuß durch die Welt. Wie können diese Tiere sehen, hören oder miteinander "reden"? Menschen sind oft nicht so begeistert von diesen Tieren und bekämpfen sie. Finde heraus, warum Insekten für die Vielfalt im Tier- und Pflanzenreich so wichtig sind und welche Schnecken auch im Garten willkommen sind. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H202 Vom Steinzeitbohrer zum Keltenschmuck 19.07., 13:30 5-7 Hagenberg Workshop Kunst, Kultur, Geschichte Warteliste Technische Entwicklungen in der Ur- und Frühgeschichte | Wie hat eigentlich ein steinzeitlicher Bohrer funktioniert? Wie konnte man in der Hallstattzeit wunderschöne Schmuckstücke herstellen und wie entsteht die rötliche oder schwarze Oberfläche eines Tontopfes? Experimentelle Archäologen versuchen, auf diese Fragen Antworten zu finden. Wir schauen uns an, wie experimentelle Archäologen arbeiten und unternehmen eine Zeitreise in die Ur- und Frühgeschichte, bei der du dein handwerkliches Geschick beweist! Du baust einen Steinzeitbohrer, klopfst deinen Keltenschmuck und staunst, wie lange es damals gebraucht hat, ein Loch in ein Stück Holz zu bohren oder ein Stück Metall zu bearbeiten. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H203 Mechanische Automaten 19.07., 13:30 7-9 Hagenberg Workshop Physik, Chemie, Technik Warteliste Wir bauen kleine abgefahrene Welten aus Karton! | In dir steckt eine kleine Ingenieurin oder Ingenieur? Dann komm mit in die Welt der verrückten Maschinen! Du baust aus Karton, Strohhalmen und Bambusspießchen eine kleine Kiste, die durch eigens entwickelte Mechanik zum Leben erweckt wird. Durch die mechanischen Vorgänge im Inneren der Box bringst du Figuren zum Tanzen, Schwimmen oder Laufen. Durch gemeinsames Tüfteln findest du so einiges über Materialien, Stabilität und Technik heraus - also: Achtung. Fertig. Losgebastelt! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H204 Musik-Werkstatt 19.07., 13:30 7-9 Hagenberg Workshop Philosophie, Sprachen, Zusammenleben Warteliste Singen, Swingen, Klingen! | In diesem Workshop machen wir Musik mit allen Sinnen. Auf spielerische Art und Weise erforschst du die Welt der Klänge und bringst zum Ausdruck, was in dir steckt. Am Programm steht unter anderem das Spiel mit Boomwhackern und Body Percussion. Auch deine Stimme und dein Taktgefühl werden trainiert. Gemeinsam neue Musik zu erfinden macht richtig Spaß – lass dich überraschen! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H205 Abenteuer Hörspiel-Produktion 19.07., 09:00 9-12 Hagenberg 1-Tägig It, Medien, Kommunikation Warteliste Wie Geschichten im Kopf entstehen! | Ein Hörspiel wie die drei ??? oder !!! selber machen? Spannung, Spaß und fremde Welten, all das geschieht im Kopf nur durch das Hören. Du lernst das Know-How rund um Entwicklung eines Hörspiel-Scripts, die Produktion von Geräuschen bis zur Aufnahme mit dem Mikrofon und übst Sprachrollen ein. Dabei entdeckst du deine Stimme, entwickelst Kreativität und vielleicht auch ungeahnte schauspielerische Talente. Heraus kommt ein Hörspiel, und zwar selbst gemacht! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H206 Mit Robotern auf Tuchfühlung 19.07., 09:00 9-12 Hagenberg 1-Tägig It, Medien, Kommunikation Warteliste Baue und programmiere LEGO®Mindstorms EV3 Roboter | Was ist ein Roboter, wie funktioniert er und wie kannst du ihn trainieren? Alleine oder im Team baust du einen Roboter mit LEGO® Mindstorms und lernst, wie man ihn steuert. Du wirst sehen, wie dein Roboter mithilfe von Infrarotsensoren oder Farbsensoren seine Umgebung wahrnehmen kann. Mit diesem Wissen kann dein Roboter dann an einer Rettungsmission teilnehmen oder einen Hindernisparcours überwinden! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H207 Ton ab..! Kamera läuft! 19.07., 09:15 12-15 Hagenberg 2-Tägig It, Medien, Kommunikation Warteliste Know How rund ums Filmen | Werde Teil der Filmcrew und drehe deinen ersten Kurzfilm mit professionellem Equipment! Lass dich überraschen ob Horror, Comedy oder Lovestory. Setze dein Talent ein, werde Regisseur:in, Schauspieler:in oder Licht- und Tontechniker:in. Entwickle das Storyboard, setze dich in Szene und lerne das Know How rund um Licht- und Kameraführung oder Ton und Filmschnitt! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H301 Pflanzenfarben selber machen 20.07., 09:30 5-7 Hagenberg Workshop Tiere, Pflanzen, Natur Warteliste Experimente mit Zaubertinte, Malfarben und Schreibfedern | Wo verstecken sich die Farbstoffe in der Pflanze und wie bekommen wir sie heraus? Warum verfärben sich Blätter im Herbst? In Experimenten erforscht du die Pflanzen und lernst etwas über ihren Bauplan und ihre Essgewohnheiten. Gemeinsam stellen wir unsere eigenen Farben aus Pflanzen her, mischen sie und sehen, wie sich die Farben verändern, wenn wir Zitronensaft oder Essig dazugeben. Wir schreiben mit einer Zaubertinte geheime Botschaften und produzieren unsere eigenen Schreibfedern, Pinsel, Tinten und Malfarben! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H302 Malen nach Musik 20.07., 13:30 5-7 Hagenberg Workshop Kunst, Kultur, Geschichte Warteliste Drück deine Gefühle bunt aus | Wir aktivieren deine Kreativität, denn in jedem Menschen schlummert ein Künstler oder eine Künstlerin. Du bekommst die Möglichkeit, Farbe mit allen Sinnen zu erfahren und mit vollem Körpereinsatz zu experimentieren und dich auszudrücken. Wie fühle ich mich heute? Wie nehme ich Musik wahr? Deine Kunstwerke darfst du mit nach Hause nehmen. Bitte zieh Kleidung an, die nass und schmutzig werden darf. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H303 Fotos ganz ohne Kamera 20.07., 13:30 7-9 Hagenberg Workshop Physik, Chemie, Technik Warteliste Wir machen kreative Fotos mit Cyanotypie | Cyanotypie ist eine der ältesten Fototechniken, die im Verfahren sehr einfach ist und erstaunliche Ergebnisse liefert. Ganz ohne Kamera. Du suchst Naturmaterialien, um kunstvolle Aufnahmen damit zu machen, die du natürlich auch mit nach Hause nehmen kannst. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H304 Mit Robotern auf Tuchfühlung 20.07., 09:15 7-9 Hagenberg 1-Tägig It, Medien, Kommunikation Warteliste Baue und programmiere LEGO®Mindstorms EV3 Roboter | Was ist ein Roboter, wie funktioniert er und wie kannst du ihn trainieren? Alleine oder im Team baust du einen Roboter mit LEGO® Mindstorms und lernst, wie man ihn steuert. Du wirst sehen, wie dein Roboter mithilfe von Infrarotsensoren oder Farbsensoren seine Umgebung wahrnehmen kann. Mit diesem Wissen kann dein Roboter dann an einer Rettungsmission teilnehmen oder einen Hindernisparcours überwinden! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H305 Forschen & Werkeln mit Boden und Wasser 20.07., 09:00 7-9 Hagenberg 1-Tägig Umwelt, Klima, Energie Warteliste Die Grundlagen allen Lebens | Es wird nicht viel über Boden geredet, bewusst nehmen wir ihn nur selten wahr, genauso ist es mit Wasser. Wasser ist für uns selbstverständlich. Doch ist es wirklich selbstverständlich, ausreichend Trinkwasser zur Verfügung zu haben? Wasser und Boden sind die Grundlagen allen Lebens. Wir untersuchen sie ganz genau und machen uns in Experimenten ihre Bedeutung für uns Menschen bewusst, Du findest heraus, wie die beiden zusammengehören, wodurch sie bedroht sind und wie wir mit ihnen am besten umgehen. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H306 Let‘s talk about .. 20.07., 08:30 9-12 Hagenberg Exkursion Kunst, Kultur, Geschichte Warteliste Gestalte eine Talkshow im professionellen Fernsehstudio | Blicke hinter die Kulissen einer Fernsehproduktion im Studio 17. Wie entsteht eine Talkshow und was muss alles im Vorfeld geplant werden? Du lernst, welche Aufgaben ein Moderator und eine Moderatorin haben, wie man die Kameras bedient, ein Studio aufbaut, das Licht einsetzt oder ein Interview führt. Während des Workshops wird eine Sendung vorbereitet, aufgezeichnet und ausgestrahlt. Entwickle deine Rolle, entdecke schauspielerischen Qualitäten vor der Kamera und experimentiere mit uns! Du kannst gerne Ideen mitbringen! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H307 Crashed Cars Challenge 20.07., 08:30 9-12 Hagenberg Exkursion Physik, Chemie, Technik Warteliste Baue dein eigenes ferngesteuertes Auto | Oh Nein - unser Auto ist in den Schredder gefallen und in alle Einzelteile zerfallen! Kannst du aus den Bruchstücken dein eigenes Auto bauen? Du lernst, wie du mit dem Lasercutter Teile für dein Auto fertigen kannst und designst es so, wie du möchtest. Im abschließenden Rennen über einen Parkour lassen wir die Autos gegeneinander antreten. Welches wird das Schnellste sein? Bitte zieh feste Schuhe an! Achtung: Das Mittagessen (inklusive Getränk) kostet 7,50€ und ist bei Menübuchung verbindlich beim Betreuer zu bezahlen. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H308 Hoch hinaus 20.07., 08:30 10-12 Hagenberg Exkursion Physik, Chemie, Technik Warteliste Erfülle dir den Traum vom Fliegen | Bei dieser Exkursion zum Flugplatz Weiße Möwe Wels erfährst du, was man zum Navigieren eines Flugzeuges braucht, welche Technik drinnen steckt und wie man zum Piloten wird. Lüfte die Geheimnisse des Fliegens und staune, was es alles zu sehen gibt. Von der Luftraumüberwachung, durch den Hangar und die Werkstatt zur Start- und Landebahn. Setze dich in verschiedene Flugzeugtypen, lese von Fluginstrumenten ab und bewege Steuerknüppel, Bremsklappen und Seitenruder eines Segelfliegers. Gemeinsam mit einem erfahrenen Piloten hebst du schließlich im "Gelb-roten Bergfalken" auf über 300 Meter vom Boden ab und gleitest, angetrieben von der Sonne und den Gesetzen der Physik, durch die Luft! Für diesen Kurs ist eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten für einen Rundflug (Segelflug und evtl. Motorflug) notwendig. Bei Anmeldung wird diese zugesandt. Achtung: Das Mittagessen (inklusive Getränk) kostet 10€ und ist bei Menübuchung verbindlich beim Betreuer zu bezahlen. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H401 Skaterboys und Skatergirls 21.07., 09:30 5-7 Hagenberg Exkursion Medizin, Bewegung, Gesundheit Warteliste Wir surfen auf dem Trockenen | Was hat sieben Schichten Holz, zwei Achsen, Schrauben, acht Kugellager und vier Räder? Das Skateboard! Auch, wenn es von außen wie ein modernes Spielzeug aussieht, bedeutet es sehr viel mehr: es steht für Bewegung, Spaß, Gemeinschaft, sicheres Hinfallen und Aufstehen sowie persönliche Entwicklung. Ein Profi führt dich in diese Welt ein und lernt dir das Skateboard-Einmaleins! Bist du bereit, den Skatepark zu rocken? Falls du schon dein eigenes Board hast, bring es gerne mit. Vergiss deinen Helm nicht und sonstige Schutzausrüstung, die du gerne mitnehmen möchtest. Zieh auch lange Kleidung an, die schmutzig werden darf! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H402 Physik in Experimenten 21.07., 08:45 7-9 Hagenberg Workshop Physik, Chemie, Technik Warteliste Von den Geheimnissen der Welt | Wenn Wasser plötzlich nach oben fließt, Dinge schweben können, oder Blitze durch die Luft jagen, gibt uns die Natur große Rätsel auf. Du denkst, nur berühmte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verstehen, wie die Welt funktioniert? Falsch gedacht! In diesem Workshop kannst auch du zum Forscher oder zur Forscherin werden und wirst dabei auch noch eine Menge Spaß haben. Physik hautnah, in vielen spannenden, lustigen und überraschenden Experimenten. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H403 Pflanzenfarben selber machen 21.07., 08:45 7-9 Hagenberg Workshop Tiere, Pflanzen, Natur Warteliste Experimente mit Zaubertinte, Malfarben und Schreibfedern | Wo verstecken sich die Farbstoffe in der Pflanze und wie bekommen wir sie heraus? Warum verfärben sich Blätter im Herbst? In Experimenten erforscht du die Pflanzen und lernst etwas über ihren Bauplan und ihre Essgewohnheiten. Gemeinsam stellen wir unsere eigenen Farben aus Pflanzen her, mischen sie und sehen, wie sich die Farben verändern, wenn wir Zitronensaft oder Essig dazugeben. Wir schreiben mit einer Zaubertinte geheime Botschaften und produzieren unsere eigenen Schreibfedern, Pinsel, Tinten und Malfarben! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H404 Roboterlabor WunderWuzzi 21.07., 13:00 5-7 Hagenberg Workshop Physik, Chemie, Technik Warteliste Bau dir deinen Zahnbürsten-Roboter! | Woraus besteht ein Roboter und wie steuerst du ihn? Ganz einfach! Du nimmst eine Zahnbürste, eine Knopfzelle, einen kleinen Vibrationsmotor und ein 3D-Druck-Gehäuse – im Nu flitzen unsere WunderWuzzi-Vibrobots um die Wette. Du dekorierst deinen WunderWuzzi dann mit allerlei bunten Materialien. So erfährst du einiges über Elektronik und zum Schluss kannst du dir deinen Roboter mit nach Hause nehmen. Mach mit und werde ein waschechter WunderWuzzi! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H405 Glibber, Chemie und Geheimschrift 21.07., 13:00 7-9 Hagenberg Workshop Physik, Chemie, Technik Warteliste Nix wie rein in den Labormantel | Du nascht gerne Gummibächen und magst Farben? Dann komm mit ins Chemie-Labor! Wir werden bunte Gummibärchen herstellen und mit ihnen experimentieren, die Farben von Filzstiften untersuchen, mit Geheimtinte schreiben und die Schrift wieder sichtbar machen, einen bunten, glibbrigen Slimy herstellen und zum Schluss Raketen fliegen lassen. Dazu verwenden wir ungefährliche Haushaltschemikalien und du kannst diese Versuche in den Ferien sogar zu Hause nachmachen! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H406 Skaterboys und Skatergirls 21.07., 13:00 7-9 Hagenberg Exkursion Medizin, Bewegung, Gesundheit Warteliste Wir surfen auf dem Trockenen | Was hat sieben Schichten Holz, zwei Achsen, Schrauben, acht Kugellager und vier Räder? Das Skateboard! Auch, wenn es von außen wie ein modernes Spielzeug aussieht, bedeutet es sehr viel mehr: es steht für Bewegung, Spaß, Gemeinschaft, sicheres Hinfallen und Aufstehen sowie persönliche Entwicklung. Ein Profi führt dich in diese Welt ein und lernt dir das Skateboard-Einmaleins! Bist du bereit, den Skatepark zu rocken? Falls du schon dein eigenes Board hast, bring es gerne mit. Vergiss deinen Helm nicht und sonstige Schutzausrüstung, die du gerne mitnehmen möchtest. Zieh auch lange Kleidung an, die schmutzig werden darf! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H407 Verkehrte Welt 21.07., 09:00 9-12 Hagenberg 1-Tägig Physik, Chemie, Technik Warteliste Von der Schaumexplosion zu Parkour & Freerunning | Alles sauber? Mit der Chemikerin Michaela Kröppl stellst du dein eigenes Stück Seife her, bunt und duftend, und erfährst durch Experimentieren etwas über den chemischen Hintergrund der Seife. Staune über schäumende Elefanten-Zahnpasta und zieh deinen selbst gemachten bunten Slimy so lang wie nur möglich – großer Glibber-Spaß! Zum kreativen Abschluss erzeugst du mit Blaukrautsaft und Haushaltschemikalien bunte Farben und malst kreative Bilder damit! Fit für den Nachmittag? Hol dir die Kontrolle über dein tägliches Fortbewegungsmittel zurück – deinen Körper! Lerne beim Parkour & Freerunning, was du dir zumuten kannst, wie du die eigenen Grenzen erfahren und verbessern und mit deiner Angst umgehen kannst. Die vielseitigen Anwendungen machen Parkoure zu einem hervorragenden "Werkzeug", um uns sowohl körperlich als auch mental zu fordern und zu fördern. Nimm bitte bequeme Kleidung, Turnschuhe und etwas zu trinken mit! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H408 Per Anhalter durch die Galaxis 21.07., 08:45 9-12 Hagenberg 1-Tägig Astronomie, Weltall, Geologie Warteliste Der freie Fall ins Licht | Warst du schon auf den Saturnringen spazieren oder wolltest du schon öfter die Erde anstupsen? Mithilfe der Software Uniview im Deep Space 8K reist du mit milliardenfacher Lichtgeschwindigkeit durch die Milchstraße vorbei an weiteren Galaxien bis zum „(Un)endlichen“ des Universums. Du bist fasziniert von Raumschiffen, Raketen und Satelliten? Hast du dir auch schon einmal Gedanken gemacht, wie ruhig und stabil sie im Weltall wirken und wie es möglich ist, dass ihr Baumaterial im Weltall so lange bestehen kann? Als Materialforscher:in führst du Experimente mit verschiedenen Materialien durch und entdeckst die Baustoffe der Raumfahrt. Mit einem selbst gebauten Spektroskop erfährst du, was an fernen Orten passiert und wie das Universum funktioniert. Das Licht wird in verschiedene Farben zerlegt und du beobachtest ein spektakuläres Himmelschauspiel, welches dir bisher verborgen blieb. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H409 Bau dir eine gedankengesteuerte Hand 21.07., 08:45 9-12 Hagenberg 1-Tägig Physik, Chemie, Technik Warteliste Bionik und Prothetik „zum Anfassen" | Du bist kreativ, und auch technisch ebenso interessiert? Dann probiere doch mal 3D-drucken aus! Du erhältst erste Einblicke, was 3D-drucken ist, wie es funktioniert und was man damit alles machen kann. Bionik Verbindet Technik und Natur - aber wie hängt sie mit Prothetik zusammen? Du baust selbstständig eine menschliche Hand aus fertigen 3D-Druck-Teilen und einem Motor zusammen. Über eine elektronische Schaltung verbindest du die Hand mit deinem Unterarm und kannst diese "Cyborg"-Hand dann fast allein mit Gedankenkraft greifen lassen. | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg
H410 Solargesteuerte & Intelligente Maschinen 21.07., 08:30 10-14 Hagenberg 1-Tägig It, Medien, Kommunikation Warteliste | Wie funktioniert ein solargesteuertes Auto? Du baust mit Solarmodulen, einem Akku und einem kleinen Motor dein Mini-Elektroauto. Entscheidend für die Funktion des Rennwagens oder Lasters ist die Auslegung und Konstruktion des Getriebes. Dies wird in Experimenten erprobt. Unter welchen Bedingungen fährt dein Auto am schnellsten und weitesten? Lassen wir sie um die Wette flitzen! Sprachsteuerung, Navigationssysteme oder Verkehrsschilderkennung- Künstliche Intelligenz (KI) spielt eine immer größere Rolle in unserem Leben. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff KI? Wie kann eine Maschine denken? In diesem Einsteiger-Kurs werden wir uns ansehen, wo KI bereits eingesetzt wird und wie einige der grundlegenden KI-Mechanismen funktionieren. Wir programmieren in diesem Kurs auch kleine Beispielprojekte. Tauche ein in die faszinierende Welt der intelligenten Systeme! | Infopoint, FH OÖ Campus Hagenberg

Geschichten aus Hagenberg

Was Du vielleicht wissen möchtest

Wer darf mitmachen?

Alle Kinder und Jugendliche

... im Alter von 5 bis 15 Jahren können teilnehmen! Das Programm ist sehr vielseitig und wird für unterschiedliche Altersgruppen angeboten. Erwachsenen ist der Besuch der Lehrveranstaltungen nicht möglich.

Bekomme ich ein Mittagessen?

Wenn Mittagessen gebucht ist

... kannst du Essens-Bons beim Infopoint kaufen. Diese sind in bar zu bezahlen. Wenn du KEIN Mittagsmenü gebucht hast, hast du leider keinen Anspruch darauf. Nimm auf jeden Fall auch eine Jause und was zum Trinken für zwischendurch mit!
Menüplan

Wann und Wo kann man sich anmelden?

Am Mittwoch, den 18. Mai 2022 ab 18 Uhr

.. startet die Anmeldung! Registrieren kannst du dich ab sofort hier.
Zur Registrierung

Fair Play

Wenn du trotz Anmeldung nicht kommen kannst

... nimmst du einem anderen Kind oder Jugendlichen die Möglichkeit zur Teilnahme. Melde dich deshalb rechtzeitig über dein Konto ab! Die Anmeldung ist verbindlich, Stornierungsfristen findest du auf deiner Buchungsbestätigung.

Was muss ich wegen Corona beachten?

Sicherheit und Gesundheit

... sind uns allen sehr wichtig, es gelten die jeweils gültigen Vorschriften hinsichtlich SARS/COVID-19. Die erforderlichen Maßnahmen findest du kurzfristig auf unserer Website.

Barrierefrei zur KinderuniHagenberg

Gerne planen wir mit dir eine reibungslose Teilnahme!

Die KinderUniHagenberg ist weitgehend barrierefrei erreichbar. Deine besonderen Bedürfnisse werden berücksichtigt, wenn du diese bei der Anmeldung bekannt gibst oder uns kontaktierst.
Kontaktiere uns

Newsletter Anmeldung