Unsere Dozent:innen

Kracalik, Milan

Milan

Kracalik

Dr. Milan Kracalik weiß, wie nicht nur Wasser, sondern auch z.B. eine Kunststoffschmelze oder Fensterglas fließt und wie man wissenschaftlich erklären kann, wieso eine Kittkugel einmal hüpft und einmal fließt… Das hat alles mit dem Fachbegriff “Rheologie” zu tun. Dr. Kracalik ist assoziierter Universitätsprofessor am Institut für Polymerwissenschaften der Johannes Kepler Universität Linz und beschäftigt sich mit rheologischen Eigenschaften von diversen Stoffen – unter anderem mit Nanokompositen – die in der Welt der Zwerge zu Hause sind.

Lehrveranstaltungen von milan

Nr. Titel Datum Alter Kinderuni Typ Bereich
L127 Panta rhei und das Urmeer Tethys 10.07., 09:00 9-12 KinderUni Linz 1-Tägig Physik, Chemie, Technik Warteliste Labor-Experimente und Forschungen in der Austernbank | „Panta rhei" kommt vom griechischen Philosophen Heraklit und bedeutet „alles fließt". Wieso hat jemand bereits vor 2500 Jahren sowas gesagt? Hier geht es um den Fachbegriff Rheologie, der Wissenschaft über das Fließen und Zustände, die damit verbunden sind. Hier erfährst du, wie das Fließen einer hüpfenden Kittkugel mit einer Kunststoffschmelze zusammenhängt… Am Nachmittag graben wir nach Talismanen aus der Zeit, als Linz noch am Meeresgrund lag, suchen nach Zauberstab-Gehölz und vielleicht treffen wir auf unserer Reise in die Erdgeschichte sogar auf Zauberlehrlinge und fossile Urwesen aus längst vergangenen Zeiten... Die Exkursion findet in Kooperation mit NATURSCHAUSPIEL statt (www.naturschauspiel.at). | Biologiezentrum, Johann-Wilhelm-Klein-Straße 73
L211 „Panta rhei" – fließt wirklich alles? 11.07., 09:00 7-9 KinderUni Linz Workshop Physik, Chemie, Technik Anmeldung Experimente im Labor des Fließens | „Panta rhei" kommt vom griechischen Philosophen Heraklit und bedeutet „alles fließt". Wieso hat jemand bereits vor 2500 Jahren sowas gesagt? Hier geht es um den Fachbegriff Rheologie, der Wissenschaft über das Fließen und Zustände, die damit verbunden sind. Es kann nämlich sein, dass etwas unter bestimmten Bedingungen fließt und unter anderen Bedingungen nicht fließt, sondern springt! Hier erfährst du, wie das Fließen einer hüpfenden Kittkugel mit einer Kunststoffschmelze zusammenhängt… | Biologiezentrum, Johann-Wilhelm-Klein-Straße 73

Newsletter Anmeldung

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Indem du das Formular absendest, erklärst du dich einverstanden, dass die von dir angegebenen persönlichen Informationen an Brevo zur Bearbeitung übertragen werden gemäß den Datenschutzrichtlinien von Brevo.

[mc4wp_form id=”2597″]